Headquarters-1024x320-1.jpg

Einrichtung von Hauptverwaltungen

Schweiz: Ihr Hauptsitz, wo er sein soll, wie er sein soll

Der richtige Standort für eine Firmenzentrale ist entscheidend für Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit und Rentabilität. Und für bestehende Unternehmen ist eine Verlagerung manchmal sinnvoll. Das Team von AAGS SA kann Ihnen bei der Auswahl der besten Standorte und der am besten geeigneten Rechtsformen für Ihre Aktivitäten helfen.

Errichten Sie Ihren Hauptsitz in der Schweiz

Die schweizerische Gesetzgebung und Besteuerung erlaubt die Gründung von quasi steuerfreien Holdinggesellschaften auf schweizerischem Territorium. Die Schweiz begünstigt seit langem die Ansiedlung von ausländischen Unternehmern und Familien und schützt deren Vermögen durch eine einfache und sehr kostengünstige Übertragung. Dies ist insbesondere in den Kantonen Waadt und Wallis der Fall, wo Holdinggesellschaften einem Steuersatz von 0,2 % unterliegen.

Neben diesem erheblichen Vorteil gibt es zahlreiche Möglichkeiten des Steuerabzugs, der Optimierung der Steuerbasis oder sogar der Befreiung der Holding von kommunalen und kantonalen Steuern. Ein Mehrwertsteuersatz von 7,7 % in der Schweiz und 0 % international ist seit vielen Jahren Teil dieses vorteilhaften Systems. Auf Familienebene schließlich beträgt die Erbschaftssteuer in direkter Linie im Kanton Wallis 0%.

AAGS SA bietet allen Unternehmern die Möglichkeit, ihr Vermögen sinnvoll zu strukturieren oder umzustrukturieren, um von allen steuerlichen und finanziellen Vorteilen der Kantone Waadt und Wallis zu profitieren.

AAGS SA verfolgt Ihre Dateien Schritt für Schritt und garantiert den legalen Prozess der Erstellung von Anfang bis Ende. Sie werden in der Lage sein, Ihre Operationen auf einer soliden Basis durchzuführen, ohne Zeit mit ebenso subtilen wie langwierigen Verwaltungsformalitäten zu verschwenden.
Die Mitarbeiter von AAGS SA können sich auch um die Ernennung Ihres Vorstands, die Festlegung und Verteilung der Befugnisse des Vorstands, der Versammlungen und der Geschäftsführer des Unternehmens sowie die Erstellung einer Satzung für die Organisation des Familienrats kümmern.